Ausschreibung

Die Nacht von Borgholzhausen findet immer am dritten Samstag im Juni statt.

Wir sehen uns am 15. Juni 2019 wieder in Borgholzhausen.

 

Auszug aus den Verbandsnachrichten /Teilnahme von Kindern an Straßenläufen

Aus gegebenem Anlass weist der Verbands-Leichtathletik-Ausschuss auf die Einhaltung der Deutschen Leichtathletik-Ordnung (DLO) bezüglich der Strecken-Höchstlängen für Kinder und Jugendliche hin. Die Veranstalter haben darauf zu achten, dass Jugendliche U14 als eigene Wertungsklasse höchstens 7,5 km laufen dürfen und in der U16 mitgewertet höchstens 10 Kilometer (d.h. bei der Nacht dürfen die Jahrgänge 2005 und 2006 die 10km mitlaufen, werden aber in der U16 (mit 2004/2005) gewertet.

Für Jugendliche U16 dürfen Läufe von höchstens 10 km ausgeschrieben werden und in der U18 dürfen sie nur bei Läufen von höchstens 15 km mitgewertet werden.

Werden Jugendliche dieser Klassen für längere Wettbewerbe gemeldet, ist diese Meldung von vornherein abzulehnen – auch wenn sie in einer älteren Altersgruppe gewertet werden möchten.